Februar 2021

Am 15.2.22 wurde unser Antrag für den Hülptingser Ortsrat im Finanzausschuss beraten. Wir waren mit einigen Vertretern vorort und haben unseren Ortsvorsteher Cord-Heinrich Schweer intensiv unterstützt. Trotz einer erneuten ausführlichen Begründung, warum ein Ortsrat in Hülptingsen eine sinnvolle Institution wäre, konnten wir die Mandatsträger nicht überzeugen und es wurde mit überwiegender Mehrheit gegen unseren Antrag gestimmt.

Die Abstimmung am 18.2.21 im Stadtrat hat dann wie erwartet auch zu keiner benötigten 2/3-Mehrheit geführt. Auch, wenn unser politisches Engagement ausdrücklich gelobt worden war, wurde unser Antrag auch hier abgelehnt.

Das war sicherlich nicht unser Wunschergebnis, aber selbstverständlich wird diese demokratische Entscheidung voll und ganz akzeptiert.

Genau so selbstverständlich ist für uns, dass dies nicht das Ende unserer Initiative gewesen ist. Wir sind weiterhin hoch motiviert uns für Hülptingsen einsetzen zu wollen und arbeiten nun an Plan B!

Ende